Nie war KYC so einfach: Eine App, sie alle zu prüfen

Die KYCnow App hilft Ihnen, Geldwäscheprävention sicher, schnell und smart durchzuführen. Vor Ort, einfach, zuverlässig und jederzeit verfügbar.

Icon sicher

Sicher

Vermeidung von Bußgeldern durch GwG-konforme Prüfung

Icon Schuh schnell

Schnell

Fallabschließende Prüfung in weniger als 2 Minuten. Abgleich gegen 1200 Risikolisten

Icon Glühbirne smart

Smart

Einfache Prüfung vor Ort durch intelligente technische Lösung

Bafin Siegel
Screennshot der KYC-App
ClariLab Mobile scan

Die Lösung zur Geldwäscheprävention am Point of Sale

Bei der Optimierung des KYC-Prozesses streben wir stets nach einem automatisierten, rein digitalen Prozess. Es gibt allerdings unzählige Fälle, in denen die KYC-Prüfung direkt vor Ort, am Point of Sale durchgeführt werden muss. Also überall dort, wo das Onboarding eines Kunden nicht digital stattfindet. Das Identifizieren und Melden möglicher Verdachtsfälle von Geldwäsche stellt Unternehmen vor schwierige Abwägungsfragen. Die Prüfung mit der App ermöglicht einen schlanken und schnellen Prozess, Vorverträge können so direkt vor Ort geschlossen werden. Deshalb stellen wir genau dort allen Verpflichteten ab die KYCnow App zur Verfügung, damit alle KYC-Pflichten umgehend und innerhalb weniger Minuten bearbeitet werden können.

Personenprüfung in wenigen Schritten, so funktioniert's

Icon App

ID-Dokument über das Smartphone einlesen

Die KYCnow App bietet die Möglichkeit zur Digitalisierung von Ausweisdokumenten via Smartphone. Hierzu müssen Sie nur das Dokument Ihres Vertragspartners mit dem Smartphone einscannen. Die benötigten Daten werden automatisiert und DSGVO-konform ausgelesen. Die ausgelesenen Daten können überprüft und bei Bedarf selbst korrigiert werden. Sie erteilen die finale Freigabe über Daten- und Bildqualität. Nach erfolgter Freigabe übermittelt die App die erfassten Daten an die KYCnow-Plattform und führt das Screening durch.

Icon App Warnung

Ermittlung der Risikofaktoren zur Bestimmung der Sorgfaltsplichten

Anhand von Screenings und Ihren Eingaben ermittelt die App vier Risikofaktoren (PEP, Hochrisikodrittstaat, Hochrisikotransaktion, internes Risiko), die bestimmen ob die allgemeinen oder verstärkten Sorgfaltspflichten durchgeführt werden müssen. Liegt kein Risikoindikator vor, wird das Kundenrisiko auf „low“ gesetzt und es werden die allgemeinen Sorgfaltspflichten durchgeführt. Sobald ein Risikoindikator vorliegt, wird das Kundenrisiko auf „high“ gesetzt und Sie werden zum Prozessschritt verstärkte Sorgfaltspflichten in der Web-Anwendung weitergeleitet. Hier werden Sie weiter durch den Prozess geleitet.

Icon Revisionssicher

Revisionssichere Ablage in der KYCnow-Plattform

Sind alle Fragen beantwortet und von Ihnen bestätigt, wird der Dokumentationsbogen als KYC-Akte revisionssicher in Ihrem Kundenaccount auf der KYCnow Plattform abgelegt. Wir bewahren Ihre KYC-Akte als GwG-konforme Datenablage sicher für die nächsten fünf Jahre auf und teilen sie auf Ihren Wunsch mit zuständigen Aufsichtsbehörden. Zu jeder Zeit steht Ihnen die Akte als PDF zur Verfügung und kann heruntergeladen und ausgedruckt werden. Dem Abschluss Ihrer Geschäftsbeziehung steht so nichts mehr im Wege.

Sie möchten mehr Informationen?

Wir helfen Ihnen bei Ihren Prüfpflichten weiter

Jannik Reinbold

Jannik Reinbold

jannik.reinbold@clarilab.de

Menü